Die SCHLADITZ milwa GmbH nahm neu gegründet am 01.10.1997 ihren Geschäftsbetrieb auf. Sie ist auf die Produktion pulverförmiger Wasch- und Reinigungsmittel und deren flexible Konfektionierung spezialisiert. Genutzt wird hierfür der traditionsreiche Fertigungsstandort und Firmensitz in Prettin, wo seit fast 150 Jahren Pulverprodukte hergestellt werden.

Die derzeitige Jahreskapazität beträgt ca. 12.000 Tonnen. Neben den eigenen Markenprodukten unter Milwa, Prettina und Piador werden auch Lohnfertigungen angeboten.

Momentan werden mehr als 80 Rezepturen für die Herstellung von über 400 Artikeln verwendet. Hierauf greifen Kunden aus dem Lebensmitteleinzelhandel, Großhandel und dem Ausland sehr gern zurück.